Deine Sitzung

"Wie kann ThetaHealing® mir helfen?"

 

ThetaHealing® ist eine eindrucksvolle Methode die entscheidende Veränderungen in unserem Leben bewirken kann.

 

Unsere Handlungen, Gedanken und Gefühlen sind von unserem Unterbewusstsein gesteuert.

Genau dort wo unsere „Programme“ gespeichert sind.

 

Ein Programm basiert auf Glaubensätzen oder Überzeugungen die in bestimmte Situationen ihre Bestätigung finden. Sobald diese von unserem Unterbewusstsein akzeptiert werden, werden sie zum „Programm“.

Programme können zu unserem Vorteil oder Nachteil funktionieren, uns dienen oder uns schaden.

 

Ein konkretes Beispiel:

Wenn eine Person aufgrund von Ereignissen in der Kindheit denkt es sei schlecht sich zu wehren wird sie womöglich den Glaubenssatz entwickeln „Es ist normal ausgenutzt zu werden“.

 

Ihre Wahrnehmung der Wirklichkeit wird diesen ständig bestätigen.

Im Büro beispielsweise ist sie immer wieder diejenige, die in den Überstunden die zusätzlichen Arbeiten selbstverständlich vom Chef oder von den lieben Kollegen erledigen muss. Und in der Familie genauso.

Dadurch wird sich das „Opferprogramm“ immer mehr in Unterbewusstsein dieser Person verankern.

 

Die Arbeit an den Überzeugungen mit dem ThetaHealer® ermächtigt uns die negativen Programme zu löschen und durch positive zu ersetzen!

 

Konkret bedeutet das dass im Sitzungsablauf der ThetaHealer® gemeinsam mit dem Klienten mittels sanfter Fragentechnik, nach dem Grund für diese Überzeugungen „gräbt“.

Sozusagen auf der Suche nach dem berüchtigten „Grundglaubenssatz“ welcher das Fundament für andere Glaubenssätze und für das negative Programm ist.

Der kinesiologische Muskeltest hilft dabei die Ergebnisse zu bestätigen oder zu prüfen.

Im obigen Fall könnte dieser Grundglaubenssatz, beispielsweise auf Kindheitstraumata bezogen, lauten „Wenn ich mich wehre könnte ich daran sterben“!

 

Wird nun dieser Grundglaubenssatz aufgelöst fällt das ganze Gerüst der Glaubenssätze in sich zusammen und er kann ersetzt werden durch positive, aufbauende, harmonisierende Glaubenssätze.

 

Es ist aber durchaus möglich dass uns einen gleichlautenden Grundglaubenssatz auf der genetischen Ebene mitgegeben oder aus früheren Leben mitgenommen wurde und dieser wird dann ebenfalls aufgelöst.

 

Die Wirksamkeit von ThetaHealing® basiert auf der bewussten Verbundenheit mit der Schöpferkraft - oder Universalen Energie, Schöpfer von Allem was ist, Urquelle… - die dem ThetaHealer® einen direkten Zugang zu seiner Intuition ermöglicht und sich so mit dem Energiefeld seiner Klienten zu verbinden.

 

Ich freue mich auf eine Einzelsitzung mit Dir!

Die Sitzung kann auch als Telefonsitzung stattfinden.

 

Hier kannst Du eine Sitzung telefonisch oder per E-Mail buchen.